Beteiligungen (Auswahl)

Beteiligungen 2012-2014

Galerie im Wiener Rathaus - Gruppenausstellung der Künstlergemeinschaft Westliches Weinviertel (Mehr Frauen ins Rathaus) - Sommer 2013

WIFI - Nachrichten aus dem Weinviertel - Gruppenausstellung der Künstlergemeinschaft Westlcihes Weinviertel - Frühling 2013

 

Das Sacred-World-Mueum New Delhi hat 2013 eine Licht-Skulptur von Martina Schettina erworben.

 

12. - 28. April 2012 ArtP Perchtoldsdorf "Mathemagie"

 “MATHEMAGIE” – Arbeiten von Heidulf Gerngross, Kurt Hofstetter, Reto Schölly (D) und Martina Schettina in Kooperation mit KulturKontakt Austria. Film zur Eröffnung.

1 3. - 15. November 2012 Wienerwaldmuseum Hauptstr. 17, Eichgraben. 15 Künstler der Künstlergemeinschaft Westliches Weinviertel.

Beteiligungen 2011

"BACCHUS" Weimarer Salon, Kirms-Krackow-Haus, Weimar. Samstag 29. Jänner 2011.  Bis Ende Mai 2011

"HUNGERTUCH II" d-52 raum für zeitgenössische Kunst Düsseldorf in Kooperation mit Kunstfluss Wupper - regioArte e.V. 8. - 29. April 2011

Teilnahme an  der peripathetischen Lehrveranstaltung von Bazon Brock: Selbstverpflichtung auf Ewigkeit und Präsentation des Mantelsaumsatzes von Martina Schettina am 8. Mai 2011 vor dem Atomschutzbunker Oberreichenbach im Rahmen des Studienlehrganges "Der professionalisierte Bürger" der HfG Karlsruhe -  

Tafelrunde, auf der Suche nach den schönsten Sätzen von [Bazon Brock], Venedig, 30. Mai - 5. Juni 2011

Magie und Träume, mit Gerhard Gepp. Kaethe Zwach Galerie Schörfling am Attersee. 13. Mai - 9. Juni 2011

100 Tage Kunst, Ballhaus Düsseldorf, 2. - 9. Oktober 2011

Ausstellung - Mit Hirn Eröffnung am 3. November 2011 um 18:30 mit der BBK Stmk 4. 11. - 1. 12.2011 im [Kunstbad] Raiffeisenhof Graz. Mein Werk ist ein Text über Kuratoren und Kunstbetrachtung. Der Text zum Nachlesen in drei Teilen hier: 1,2 und 3

POWER - Medien. Macht. Masse. (Beteiligung) 3. Nov. - 1.Dez. 2011. Galerie Artodrome Berlin. Semper verde,

"Semper Verde" - Frauenmsueum Bonn, Dez. 2011 - Jan 2012

Beteiligungen 2010

"Biennale für Lichtkunst Austria 2010" diverse Galerien und Ausstellungsorte in Österreich ab Mai 2010
"Rolling Stars and Planets". Universalmsueum Joanneum - Künstlerhaus Graz. 9. April - 9. Mai 2010
"Affordable Art". Galerie Artodrome Berlin. 17. April - 1. Mai 2010

"Money makes the art go round" - Galerie im Domenig-Haus, 11. - 22. Oktober 2010

"Berlin Arttower", Sudhaus Kindl-Brauerei, Berlin Neukölln, 13. -16. Oktober 2010

"Affordable Art Fair Amsterdam", 28. - 31. Oktober 2010

"CAR im Rahmen Ruhr.2010", Welterbe Zollverein Essen, 29. - 31. Oktober 2010

 

"Lichtkunst Biennale Austria 2010-selection", Galerie Claudiana Innsbruck - 4. - 18. November 2010

"Lichtkunst Biennale Austria 2010 - Selection", Area53, Wien 11.November - 17. Dezember 2010

Action Teaching (Szenischer Vortrag):

DHM- DEUTSCHES HISTORISCHES MUSEUM BERLIN - Pythagoras in Delphi - Teil der Serie PROPHETES IN RESIDENCE - von und mit Bazon Brock - Galina und Nikolai Skryl, Reto Schölly, Martina Schettina als Pythia - 30. Oktober bis 7. November 2010

 

Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe - Pythagoras in Delphi. Zur Ästhetik der Welteinheit - von und mit Bazon Brock - Martina Schettina als Pythia, Reto Schölly, G. und N. Skryl, rebell.tv - 25. November 2010

 

Beteiligungen 2009

"Akte. Zwei Positionen." Martina Schettina und Engelbert Rieger. Galerie Maringer, St. Pölten. 28. Januar - 7. März 2009

"CIGE-China International Gallery Exposition"  Peking. 16. April - 19. April 2009

"Maler- und Bildhauer-Symposium Schloss Gabelhofen 2009". Galerie Schloss Gabelhofen, Fohnsdorf. 24. April bis 2. Juni 2009

"Eröffnungsausstellung" Galerie Artodrome, Berlin. 16.Mai - 21. Juni 2009

"Rolling Stars and Planets". Wien, Maria-Theresien-Platz, 4. April 2009

"Rolling Stars and Planets" Kunsthaus Baden bei Wien, 16. Mai - 30. Mai 2009

"Rolling Stars and Planets" Gothard Astrophysikalisches Institut der Eötvös Loránd Universität und Szombathely. 5. -13.Mai 2009

"Women's Lib" Galerie Artpark, Linz. 1. April - 2. Mai 2009

"Iberische Kunst- und Garteneröffnung" Skulpturenpark Artpark, Linz. 1. April bis 31. Dezember 2009

"Trends und träume", Martina Schettina und Gerhard Gepp. NÖ Viertelsgalerie Schloss Fischau, Bad Fischau-Brunn.25. Juni - 17. Juli 2009

"New European Art, part II"  Galerie Artodrome, Berlin. 16.Mai - 21. Juni 2009

"ART VILNIUS 09" (Mit Herbert Brandl, Manfred Kielnhofer und Franz West.) Vilnius. 8. Juli - 12. Juli 2009

"Stardust" . Ars Electronica Center Linz. 7. Juli - 3. September 2009

"Fakten und Figuren" Martina Schettina und Dieter Tomitsch. Galerie Schloss Gabelhofen, Fohnsdorf. 29.Oktober 2009 - 12. Januar 2010

"Berlin||Berlin" - 20 Jahre Mauerfall. Galerie Artodrome Berlin. 7. November - 28. November 2009

Beteiligungen 2008

"ART EXPO NEW YORK", New York.
"Karneval und.." Galerie Dreikopf, Amstetten
"Menschenbilder" Galerie zum Alten Rathaus, Stockerau

"Magie und Mystik",. Galerie Fontaine, Amstetten
"Art Shanghai ", Shanghai
"Frauenkunst auf 1000 m³" . Galerie time, Wien 1
"Europe and Asia today" ART center Berlin

Beteiligungen 2007

"Böhler - Hold - Karbassioun - Schettina - Svensson - Reinsich"  Theatre des Capucins, Luxemburg
"20 Jahre Studio-Galerie" StudioGalerie Wolf Wien,
"Von Forchheim nach New York II" Galerie Artodrome, Forchheim (D)

Beteiligungen 2006

"ART Innsbruck". Innsbruck 
"Ravanetti - Schettina".Galerie Kass, Innsbruck
"Zelzer - Craigher-Hejeck - Egerth - Schettina" Neue Galerie Maissau
"1961 - Zwei Frauen, zwei Positionen." GLORIA Galerie Floridsdorf
"Vinspiration Breclav". Stadtmuseum Breclav, CZ

Beteiligungen 2005

"Salonlöwen". Gloria Galerie, Wien

Beteiligungen 2004

"ART Innsbruck" Innsbruck
"Galeriekatalog" Galerie Kass, Innsbruck

"Duettino" Schlosskeller Hagenbrunn

Beteiligungen 2003

"ART Innsbruck" . Innsbruck

"Jäggi - Kamleitner - Öfler - Schrenberg - Schettina" . Theatre des capucins, Luxemburg
"Biennale Internazionale dell'Arte Contemporanea Florenz", Florenz.

Beteiligungen 2002

"Politische Landschaft" Galerie Tulbinger Kogel,
"ART Innsbruck", Innsbruck

Galleria Antonio Battaglia Arte Contemporanea Milano (I)

"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile". Heizhaus Stammersdorf,Wien
Kunstmesse Salzburg,Salzburg
Kunstmesse ART vienna, Wien

"Le Cult - Künstlerstammtisch". Heizhaus Stammersdorf, Wien

Beteiligungen 2001

"Kunstmesse Salzburg", Salzburg
"Narratives". AGORA Gallery New York City

Beteiligungen 2000

"Kreuzenstein - ein Burgenzyklus" LeCult Ausstellung im Festsaal, Langenzersdorf